Beirat der Deutschen Meisterschule für Mode | Designschule München

Der Beirat der Deutschen Meisterschule für Mode | Designschule München, ist ein Gremium von 7 Mitgliedern aus dem Mode- und Designbereich.

Ziele des Beirats

Die Kreativbranche gehört zu den sich am schnellsten wandelnden Branchen überhaupt. Besonders durch die Digitalisierung in vielen Bereichen müssen sich auch die Ausbildungsinstitutionen einem deutlich schnelleren Wechsel von Technologien und Trends anpassen. Umso wichtiger wird es, die drohende Lücke zwischen Ausbildung und Arbeitsrealität zu schließen. Durch die Schaffung eines Beirats soll die Verbindung zwischen Schule und Arbeitgeber verdichtet und so die Außenwirkung der Schule gestärkt werden.

Aufgaben des Beirats

  • Beratung in strategischen Fragen und unterstützend bei der Außendarstellung
  • Regelmäßige Reflexion der Ausbildungsinhalte auf Aktualität und Relevanz
  • Schaffung eines Absolventen- und Agenturnetzwerks
  • Netzwerk mit berufsständigen Organisationen und Persönlichkeiten
  • Mithilfe bei öffentlichen Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit optimal und effektiv auf sich ändernde Anforderungen anpassen
  • Beratung in den Schwerpunkten Innovation, Methoden, Strategien

Mitglieder des Beirats

Vorsitzender:
Prof. Dr. Werner M. Thieme
Betriebswirtschaftslehre | Marketing und Unternehmensführung
Hochschule München

Franziska Bergmiller
Modedesignerin und Founder
Modelabel Love Kidswear

Tom Ising
Geschäftsführer und Founder
Agentur Herburg Weiland München

Annika Kaltenthaler
Creative Director
Agentur Zeichen und Wunder München

Jan Okusluk
Geschäftsführer und Founder
Agentur Golden Gate München

Sabine Unger
Projektmanagerin Schwerpunkt Mode & Design

Gabriele Werner
Geschäftsführerin, Chief Strategie Officer
Agentur Kochan und Partner München